Sophos verstärkt Managed Service Provider-Initiative mit Michael Gutsch

Fotolia_43362365_XS

Der IT-Security-Spezialist Sophos baut seine Initiative mit Managed Service Providern (MSP) aus und hat dazu den Vertriebsprofi Michael Gutsch an Bord genommen. Der Musikliebhaber kommt von Dell, wo er seit dem Jahr 2001 in unterschiedlichen Manager-Positionen, darunter auch als Client Solutions Brand & Merchandising Lead und Senior Online Business Manager, verantwortlich zeichnete.

In seiner neuen Position bei Sophos als Channel Account Executive Managed Service Provider CEEMEA zeichnet er für die MSP Channel Strategie, das Marketing sowie den Ausbau des MSP-Geschäfts in der Region verantwortlich.